[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3826: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3827: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
www.germanmanoeuvres.com • Thema anzeigen - Gedanken und Meinungen zur OMD-Reunion
Aktuelle Zeit: 09.12.2019, 10:36
www.germanmanoeuvres.com DAS DEUTSCHE OMD - FORUM

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gedanken und Meinungen zur OMD-Reunion
BeitragVerfasst: 29.10.2006, 13:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 11:09
Beiträge: 2944
Ich hoffe natürlich, das die Reunion ein voller Erfolg für die Jungs wird - dies betrifft die geplante Tour und auch das neue Album im nächsten Jahr.

Leider haben solche Wiedervereinigungen von Bands, die ihren Höhepunkt bereits seit 10 - 20 Jahren überschritten haben, selten den früheren Erfolg auch nur annähernd wiederholen können. Livekonzerte präsentieren sich als grauselige "Greatest Hits Oldie Shows" und auch neue Platten haben musikalisch ebenfalls selten wirklich etwas mit innovativer und neuer Musik zu tun.

Ich hoffe wirklich inständig, das der Band und auch uns soetwas überwiegend erspart bleibt.

Die "ernstzunehmende" Musikpresse wird diese Reunion wohl überwiegend in der Luft zerreissen, befürchte ich. Im "Musikexpress" wurde damals auch schon das eigentlich recht gute und innovative "Universal"-Album als "Musik für's Cabrio" abgewertet (was es ja ganz sicher nicht ist).

Meine Hoffnungen auf eine gelungene und gute Platte lege ich eher mehr auf Paul Humphreys als auf Andy McCluskey, von dem ich eher die "mainstreamigeren" Songs erwarte/befürchte. Mit "OneTwo" hat Paul bislang bewiesen, das er dazu fähig ist, sehr gute elektronische Musik zu schreiben und zu produzieren, die auch auf der Höhe der Zeit ist.

Aber auch genau darin sehe ich die größte Gefahr für OMD und ihre Reunion: Pauls Band "OneTwo". Ich denke, für Paul kommt die OMD-Reunion derzeit mehr ungelegen als gelegen. "OneTwo" besitzt große Symphatien, die Livekonzerte sind ein Erfolg und bekommen gute Kritiken und mit dem neuen Album nächstes Jahr beginnt auch die erste große Promotion-Kampagne. Ich traue "OneTwo" jedenfalls eine Art "Durchbruch" auf alle Fälle zu - und Paul würde damit in einer ziemlichen Zwickmühle sitzen!

Das er dann mehr Bock auf "OneTwo" hätte - auf den Erfolg SEINER eigenen Band - als auf das OMD-Reunion-Ding, könnte ich dann ehrlich gesagt absolut verstehen. Und seine besten Songs die er dann schreibt natürlich für "OneTwo" verwendet und eben nicht für OMD.

Die "A & M" - Konzerte - geplant für den Herbst 2006 - sind aus Termingründen bereits verschoben worden und ich bin mir sicher, es war nicht das letzte Mal, das Pläne zukünftig "nach hinten" gelegt werden. Im Frühjahr erscheint das neue "OneTwo"-Album und bis dahin wird mit OMD auch noch nichts großartig in die Gänge gekommen sein, fürchte ich. Mit einer Tour rechne ich im Spätherbst / Winter 2007, ebenso spät (wenn nicht erst sogar in 2008) mit dem neuen Album - sollte es denn jemals das Licht der Welt erblicken (wir erinnern uns an das "Unreleased Material Album", die Single "Sister Mary Says", "Dazzle Ships"-Remaster, DVD .... :? )

Unklar bin ich mir auch noch über die Rolle von Malcolm und Martin. Mal ist offensichtlich immer noch ziemlich krank (als es hieß, das Stuart Kershaw bei den Livegigs mit dabei ist, war mein erster Gedanke wahrscheinlich deshalb, damit er im Notfall hinters Schlagzeug hechten kann) und das Martin Cooper wieder mit an Bord ist, damit hatte wohl überhaupt niemand gerechnet, da er musikalisch ja auch schon seit gut 10 Jahren nichts mehr gemacht hat.

Vielleicht etwas zu pessimistisch meine Gedanken, aber ich finde dennoch sind sie nicht ganz unberechtigt und auf alle Fälle eine Diskussion wert.

Welche Gedanken habt ihr zur OMD-Reunion (ruhig auch ausführlicher) ?


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2006, 16:24 
Offline
Culture Junkie
Culture Junkie
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2006, 00:29
Beiträge: 422
Wohnort: Heidelberg
Die Freude, daß die Jungs überhaupt was machen wiegt schwerer, als irgendwelche Verschiebungen und das Umkrempeln/Canceln von Plänen (wie zB. die SMS-Single).
Ich denke, daß allen 4 das Comeback gelegen kommt, da Andy immer gesagt hat, daß er auch etwas Geld verdienen will um für seine Familie vorzusorgen. Nachdem es mit seinen neueren Girlgroup-Experimenten nicht so klappte, warum nicht wieder OMD? Spaß hat er sicherlich auch dran, wieder mit den alten Kumpels nach so vielen Jahren zusammenzuhängen.
Paul hat zwar inzwischen OneTwo, aber ein etwas größeres Finanzpolster wird er sicher auch nicht so ohne weiteres ablehnen, nachdem sein Equipment ja auch einiges kostet und er schon in den späten 90ern durch ein paar US-Dörfer quasi als "OMD" touren mußte. Die derzeitige Elektro-Szene himmelt OneTwo zwar an, aber so sonderlich groß ist die Szene ja nicht.
Das Martin überhaupt nochmal zu den Instrumenten greift war für mich eigentlich die größte Überraschung. Macolms Erkrankung spiegelt eigentlich nur wieder, daß alle 4 älter geworden sind und teilweise seit über 10 Jahren auf keiner Bühne mehr standen. Insofern eigentlich kein Wunder, daß sie sich jetzt zm einspielen mehr Zeit lassen und Pläne etwas nach hinten schieben.
Musikalisch werden sie höchstwhrscheinlich wieder den schmalen Grad zwischen Mainstram-Kommerz und kreativen Experimenten gehen, den sie (vielleicht unbewußt) auf den meisten Alben hingelegt haben und der irgendwo doch schon sowas wie ein Markenzeichen geworden ist.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2006, 19:10 
Offline
English Electrician
English Electrician
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 21:06
Beiträge: 4509
Wohnort: Bremen
Ich hoffe das die lange Vorbereitungszeit ein großes Plus ist.
Ich denke mal das alle anderen Reunions bis dato meist eher
eine Bierlaune war und mal eben schnell aus dem Boden gestampft wurde....oder hört man noch was von Duran Duran,ausser das dort
gerade Zoff in der Band herrscht ?

Warum sollte Paul mit Claudia z Bsp nicht mit Onetwo
als Vorgruppe die Gigs mit OMD kombinieren ?

Abgesehen davon denke ich nicht das irgend eine andere Band
aus den 80zigern dermassen viel "Bewegung" auf der Homepage
verzeichnen kann als unsere Jungs und das 20 Jahre nachdem alle
zusammen das letzte Album heraus gebracht haben bzw 10 Jahre
nach dem letzten Lebenszeichen der Band O M D....

Sicher wünschen wir uns alle einen großen Erfolg und das OMD immer
eine breite Fangemeinde von 8 bis 80 hatte ist sicher auch ein Plus....
dies beweisen ja auch unser Kücken hier am Board....


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2006, 22:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 11:09
Beiträge: 2944
Sonst niemand eine Meinung zu diesem Thema :?: :shock:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2006, 22:57 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2006, 21:09
Beiträge: 4691
Wohnort: oben im tal
doch, aber nicht so ausgedehnt ausgedrückt ... :wink:


die omd-reunion ist das beste, was mir passieren konnte. da damit eigentlich mein letzter langgehegter wunsch erfüllt wird: omd einmal live on stage. und eigentlich war dadurch bisher sogar schon mehr als je erhofft drin: sie persönlich zu treffen.

ps: danke an hagen für eine seiner dämlichsten aktionen, die er sich je einfallen lassen hat ... :wink: 8)


Zuletzt geändert von supi am 04.11.2006, 13:10, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2006, 19:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 11:09
Beiträge: 2944


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2006, 21:51 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2006, 21:09
Beiträge: 4691
Wohnort: oben im tal
na du scheinst ja so einige auf dem kerbholz gehabt zu haben ... :wink:

ganz klar meine ich das interview. sei froh, dass du nur am telefon warst! :twisted: :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.11.2006, 22:23 
Offline
English Electrician
English Electrician
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2006, 07:38
Beiträge: 4762
Wohnort: In der allertiefsten Pampa von Saggsn
*ggg* Hagen hatte vielleicht dämlich gelesen .... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 13:10 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2006, 21:09
Beiträge: 4691
Wohnort: oben im tal
oh, meinte ich auch ... *lach* :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 21:05 
Offline
Culture Junkie
Culture Junkie
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006, 15:19
Beiträge: 339
Wohnort: Salzburg & München
Für uns "Alten" OMD-Fans ist das Reunion auf jeden Fall ein wahnsinniges
Ereigniss, mit dem die meisten wohl nicht gerechnet haben.
Natürlich dürfen wir die "Neuen" OMD-Zeiten mit den "Alten" nicht vergleichen. Denn mit Andy, Paul, Mel und Martin ist auch ihre Musik reifer
geworden.
Für mich ist das Reunion ein Neuanfang und keine Vortsetzung!
Die Jugend, die OMD nur vom Radio, bzw. auch von ihren Eltern (so wies bei meiner Tochter ist) hören, werden die Musik mit ganz anderen Ansichten, bzw. Anhörungen :wink: aufnehmen.
Was ich auf jedenfall positiv und wichtig finde, ist es, das es vor der Veröffentlichung nicht zu viel Promotion und Wirbel in den Medien gibt.
Die Spannung auf das kommende ist dadurch höher und nicht zu Erwartungsvoller.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 21:19 
Offline
Best Member
Best Member

Registriert: 25.10.2006, 17:47
Beiträge: 750
Wohnort: an der Donau
Ohne Medienpräsenz und Promotion ergibt sich aber das selbe Bild wie bei den letzten 2 OMD Alben. Verstaubte Scheiben die wie Blei in den Regalen stehen. Und wenn das passiert und die Jungs dann die Lust verlieren ist alles sehr schnell vorbei mit der Reunion. Wir wollen doch länger was davon haben!! Oder??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2006, 21:51 
Offline
Culture Junkie
Culture Junkie
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006, 15:19
Beiträge: 339
Wohnort: Salzburg & München
Klar, hast ja in gewisser Weise recht.
Natürlich soll Werbung gemacht werden, aber nicht übertrieben,
damit die Erwartungen nicht zu hoch angesetzt werden.
Werbung im großen Maße, soll nach der Veröffentlichung, wie zum Beispiel in großen Shows,
wo die verschiedensten Altesgruppen, zwischen 15 und 45 angesprochen werden.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2006, 11:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 11:09
Beiträge: 2944


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2006, 11:36 
Offline
Best Member
Best Member

Registriert: 25.10.2006, 17:47
Beiträge: 750
Wohnort: an der Donau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2006, 15:52 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2006, 04:54
Beiträge: 3542
Wohnort: Baden Württemberg

_________________
"Andy McCluskey muss unbedingt bald sein blödes Getanze einstellen, oder die Männer mit den großen Netzen werden nicht mehr lange auf sich warten lassen." Paul Mathur, Melody Maker 1987


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
ClassyDark by ayasha : © 2007 White Fusion Skins
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group


Deutsche Übersetzung durch phpBB.de