[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3826: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3827: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
www.germanmanoeuvres.com • Thema anzeigen - Songtexte "English Electric" & Bonustracks
Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 09:30
www.germanmanoeuvres.com DAS DEUTSCHE OMD - FORUM

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 18:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 11:09
Beiträge: 2944
Die kompletten Songtexte von "English Electric" und den Bonustracks sind ab sofort online:

Album:


Bonustracks (The Great White Silence, No Man's Land, Time Burns, Frontline):


DANKE an Marc für's Abtippen der Texte! Die Übersetzungen wird er in Kürze fertig haben.

"No Man's Land" ist der Originaltext, wie ihn Andy McCluskey im engl. Forum gepostet hat. "Frontline" hab ich selbst rausgeschrieben und übersetzt.

_________________
DIE UMFANGREICHSTE DEUTSCHSPRACHIGE OMD-FANSITE:



Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 20:20 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
Puh, mit dem "in Kürze" setzt du mich aber ganz schön unter Druck, Hagen.
Ich übersetze die Texte ja nicht stur Eins-zu-eins, sondern bemühe mich, sie so zu übertragen, dass der Inhalt auch in unserer Sprache komplett verständlich wird, und das dauert manchmal seine Zeit. Die ersten vier Übersetzungen habe ich heute fertig gestellt und an meinen Schwager (english native speaker) zur Durchsicht geschickt, zwei weitere habe ich bereits in Arbeit. Ich hoffe, das komplette Album + Bonustracks in den kommenden zwei Wochen zu schaffen, aber einige Texte wie 'Metroland' oder 'Night Café' mit vielen Wortspielen und Doppeldeutigkeiten sind wirklich schwer übersetzbar.
Darum gibt's meine Übersetzungen diesmal nicht in der Album-Reihenfolge, sondern ich beginne mit den kürzeren bzw. leichteren Texten und arbeite mich dann zu den härteren durch.

Vielen Dank jedenfalls erstmal für den Abdruck von "No Man's Land", denn Andys Beitrag im UK-Forum hätte ich nicht von allein gefunden und muss jetzt feststellen, dass ich ein paar Stellen im Text bisher völlig falsch verstanden habe... :oops:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 20:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 11:09
Beiträge: 2944
Laß dir ruhig Zeit Marc, ich hatte nicht die Absicht Druck aufzubauen. Ich war nur der Meinung, du hättest gesagt, warte mit den Texten bis Montag, dann hättest du alles fertig :lol: Also auf die Übersetzung von "No Man's Land" bin ich am Meisten gespannt.

_________________
DIE UMFANGREICHSTE DEUTSCHSPRACHIGE OMD-FANSITE:



Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 20:38 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
Nee, das hast du falsch verstanden. Ich hatte dir geschrieben, dass mein Schwager hoffentlich bis Anfang dieser Woche den Text von "No Man's Land" rausgehört hat. Das hat sich jetzt ja zum Glück erübrigt, denn vorhin hat mir die alte Pappnase am Telefon mitgeteilt, dass er noch nicht dazu gekommen ist. :mrgreen:

Von den Übersetzungen sind wie gesagt erst vier komplett fertig, den ersten poste ich heute noch, sobald ich den Kommentar fertig habe. Diesmal schreibe ich die Kommentare von vornherein so, dass du sie komplett übernehmen kannst, wenn du möchtest.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 20.05.2013, 21:00 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
So, los geht's mit einem der kürzesten Texte, 'Please Remain Seated'.

Zur Übersetzung:
Von der chinesischen Textpassage verstehe ich nur „Shanghai“, aber es ist auf jeden Fall eine Flughafendurchsage. Darum finde ich die Übersetzung, die ich im Internet gefunden habe („Die Zukunft, die du erwartest hast, wurde abgesagt“), unpassend, und habe meine Version lieber komplett im formellen „Flughafendurchsagestil“ gehalten.

Zum Inhalt:
Der Opener von „English Electric“ fasst das Konzept des ganzen Albums zusammen. Auf der DVD sagt Andy, dass es darum geht, wie wir uns vor 30 bis 40 Jahren die Zukunft vorgestellt haben, und wie sie stattdessen heute aussieht. Symptomatisch dafür ist für ihn der Aufstieg Chinas zur wirtschaftlichen Supermacht des 21. Jahrhunderts, der damals nicht vorhersehbar war. Darum beginnt das Album auf Chinesisch.


Bitte bleiben Sie auf Ihren Plätzen

Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit:
Die Zukunft, die Sie erwartet haben, wurde abgesagt.
Bitte bleiben Sie auf Ihren Plätzen und warten Sie auf weitere Anweisungen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 11:41 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
Ein weiterer Drei-Satz-Text, 'Frontline'.

Zur Übersetzung:
Wie immer gibt es von mir keine 1:1-Übersetzung, sondern ich habe eine Weile darüber gebrütet, wie man die drei Sätze auf Deutsch sagen würde.

Zum Inhalt:
Das Lied ist ein Statement zum so genannten „Arabischen Frühling“, einer Reihe von Massenunruhen und Protesten gegen totalitäre Regimes, die im Dezember 2010 mit der Revolution in Tunesien begannen und sich seitdem wie ein Lauffeuer durch den Großteil aller Länder der Arabischen Halbinsel und Nordafrikas ziehen. Die Proteste begannen überwiegend friedlich, weiteten sich aber in fast allen Ländern durch den Einsatz von Polizei und Armee schnell zu gewaltsamen Konflikten bis hin zu Bürgerkriegen in Libyen und Syrien aus. Seitdem kam es in vier Staaten zum Sturz der Staatsoberhäupter.


Frontlinie

Revolution ist der letzte Ausweg der Verzweifelten.
Wer nichts zu verlieren hat, hat alles zu gewinnen.
Wer friedliche Revolution unmöglich macht, macht gewaltsame Revolution unvermeidbar.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 12:42 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
Decimal

Zur Übersetzung:
-

Zum Inhalt:
Woran dachte man im England der 70er Jahre beim Wort „Telefon“? Wohl am ehesten an eine Telefonzelle mit „red frame, white light“. Und woran denken wir heute?


Dezimal

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
Sie haben zwei neue Nachrichten.
Um mit der Vermittlung zu sprechen, drücken Sie die Null.
Leider können wir Ihren Anruf zurzeit nicht entgegennehmen.
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht nach dem Ton.
Versuchen Sie es bitte erneut.
Danke für’s Dranbleiben.
Um Ihre Nachrichten abzuhören, drücken Sie die Eins.
Um diese Nachricht zu speichern, drücken Sie die Neun.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 13:46 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
@Hagen:
Ich sitze gerade an der Übersetzung von "No Man's Land", und eine Zeile darin ist so abstrakt formuliert, dass ich nicht glauben konnte, dass es wirklich der Originaltext sein soll. Darum habe ich mir den kompletten Thread im UK-Forum mal durchgelesen und denke, dass Andy sich nicht die Mühe gemacht hat, den Text selbst aufzuschreiben. Das hat ein "tomyyboyy" aus El Paso getan, und für mich sieht es so aus, als ob Andy es einfach kopiert und die fehlenden Zeilen ergänzt hat. Dabei ist ihm wohl ein Fehler nicht aufgefallen, denn "your where buried in envy the moment that you lived" ergibt nur einen Sinn, wenn es "you were" heißt.
Habe das gerade im UK-Forum mal angefragt und bin gespannt, ob eine Antwort kommt.

Definitiv falsch ist jedenfalls die Wortwiederholung von "forward through" in der ersten Zeile der letzten Strophe.


Zuletzt geändert von Marc am 29.09.2015, 19:55, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 16:03 
Offline
Dazzle Shipper
Dazzle Shipper

Registriert: 12.06.2012, 09:46
Beiträge: 251
Wohnort: Leipzig
Brauchst Du Unterstützung, Marc?

_________________
"What does the future sound like? The future will be silent."


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 17:19 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 18:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 11:09
Beiträge: 2944
Super Marc - weiter so :D Da machst du dir ja eine Menge Arbeit für uns 8)

_________________
DIE UMFANGREICHSTE DEUTSCHSPRACHIGE OMD-FANSITE:



Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 21.05.2013, 19:45 
Offline
The Liberator
The Liberator
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2008, 21:30
Beiträge: 1457
Wohnort: Aller - Leine - Tal im LK Verden
Junge, Junge mit meinem Schulenglisch komme ich da nicht mit.

_________________
Kopfsteinpflastersteinen ist es egal, wenn man ihnen ins Kreuz tritt


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 22.05.2013, 18:41 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
Time Burns

Zur Übersetzung:
An diesem kurzen und eigentlich sehr einfachen Text zeigen sich gut die Schwierigkeiten von Englisch-Deutsch-Übersetzungen. „Burns“ heißt hier im Satzzusammenhang „verbrennt“. Einfach nur „brennt“ klingt aber lyrischer und wäre auch nicht wirklich falsch. Darum habe ich die Vorsilbe ausgeklammert, um beide Bedeutungen zu erhalten. Außerdem muss man sich bei ohne Artikel verwendeten Substantiven (hier: „time“) im Englischen immer fragen, ob damit eine Verallgemeinerung gemeint ist – meistens trifft das zu, aber nicht immer. In diesem Fall ist die Zeit im Allgemeinen gemeint und nicht irgendeine spezielle Zeit, auf Deutsch heißt es also „die Zeit“ und nicht einfach nur „Zeit“.
Der zweite Teil des Textes müsste direkt übersetzt „verzehrt die Minuten, die ich lebe“ heißen, aber kein deutscher Schriftsteller oder Poet, der den Genitiv beherrscht, würde den Satz so schreiben, also wurde in meiner Übersetzung aus „that I live“ „meines Lebens“. Der englische Sprachgebrauch ist in dieser Beziehung etwas ungezwungener.


Die Zeit (ver-)brennt

Die Zeit (ver-)brennt wie eine Flamme, verzehrt die Minuten meines Lebens.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 22.05.2013, 20:01 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
The Future Will Be Silent

Zur Übersetzung:
Schweigend, schweigsam, ruhig, geräuscharm, stumm, unhörbar, verschwiegen, wortkarg, geräuschlos – das Wort „silent“ kann all diese und noch mehr Bedeutungen haben. Ich musste mich auf eine beschränken und hoffe, dass ich mit „still“ die Intention des Textes richtig getroffen habe.

Zum Inhalt:
Viele frühere OMD-Songs bestanden unter anderem aus Samples von Geräuschen, die Andy inzwischen als „Geräuschmüll“ bezeichnet. So sagt er in einem Interview: „Eine Schreibmaschine ist dazu da, Dinge auf eine Seite zu drucken, und nicht dazu, ein Klickgeräusch zu machen, wenn man auf eine Taste drückt. Eine Dampflok ist nicht dazu da, ‚Tschuff Tschuff’ zu machen. Das ist Geräuschmüll, hervorgerufen durch die Unvollkommenheit der Maschine.“
Mit der Weiterentwicklung der Technik entsteht immer weniger Geräuschmüll. Der Anschlag einer Computertastatur ist bereits sehr viel leiser als der einer Schreibmaschine, und das Tippen auf einem Touchscreen hört man gar nicht mehr. Diese generelle Entwicklung war der Ausgangspunkt bei der Entstehung von ‚The Future Will Be Silent’.


Die Zukunft wird still sein

Wie klingt die Zukunft?
Wie klingt die Zukunft?
Los!
Wie klingt die Zukunft?
Los!
Wie klingt die Zukunft?
Die Zukunft wird still sein.
Wie klingt die Zukunft?
Stopp - los!
Wie klingt die Zukunft?
Stopp – los!
Wie klingt die Zukunft?
Stopp – los!
Wie klingt die Zukunft?
Die Zukunft wird still sein.
Wie klingt die Zukunft?
Stopp – los!
Wie klingt die Zukunft?
Stopp - los!
Wie klingt die Zukunft?
Stopp – los!
Wie klingt die Zukunft?
Die Zukunft wird still sein.

Die Zukunft sollte nicht so sein.
Die Zukunft sollte nicht so sein.
Die Zukunft sollte nicht so sein.
Die Zukunft sollte nicht so sein.

Die Zukunft wird still sein.
Die Zukunft wird still sein.
Wie klingt die Zukunft?
Still.
Wo ist das Paradies, das versprochen wurde?
Still.

Die Zukunft ist der Schatten der Gegenwart.
Die Zukunft ist der Schatten der Gegenwart.
Die Zukunft wird still sein.
Sollte nicht so sein.
Die Zukunft wird still sein.
Sollte nicht so sein.

Die Zukunft wird still sein. So,
die Zukunft sollte nicht so sein.
Still.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Songtexte "English Electric" & Bonustracks
BeitragVerfasst: 22.05.2013, 22:41 
Offline
Sugar Taxer
Sugar Taxer
Benutzeravatar

Registriert: 06.10.2010, 13:05
Beiträge: 1124
Wohnort: Bremen
Ich verabschiede mich mit meiner letzten Übersetzung für diese Woche in einen fünftägigen Berlin-Urlaub. Die weiteren Songs sind wie gesagt in Vorbereitung und folgen dann nach und nach ab Mitte nächster Woche.
Heute habe ich den größten Teil des Abends damit zugebracht, mit meinem Schwager über den Originaltext und meine Übersetzung von "No Man's Land" zu diskutieren. Hier ist das Ergebnis:

Zur Übersetzung:
Dieser Text war eine besondere Herausforderung. Nicht nur wegen der lyrischen Komplexität, sondern vor allem, weil mir nur eine fehlerhafte Textvorlage zur Verfügung stand. Ich denke zwar, dass ich die groben Fehler korrigieren konnte, aber eine Stelle ist immer noch etwas unklar: In der Zeile „That the rules of the game were the ones that you laid“ könnte das letzte Wort auch „layed“ heißen, ein Slang-Ausdruck für ‚Sex haben’. Im Zusammenhang des Textes wären beide Bedeutungen möglich, darum habe ich es nicht mit „die Spielregeln festgelegt“ übersetzt, sondern mit „die Spielregeln gezeugt“.

Zum Inhalt:
Als einzige Sekundärquelle habe ich die Aussage von Andy, dass es ein sehr persönlicher Song sei. Viele Formulierungen sind bewusst nebulös gehalten und auch für englische Muttersprachler inhaltlich nicht eindeutig zu verstehen. Klar ist nur, dass es um die Last der Verantwortung geht, die man im Lauf des Lebens aufgebaut hat, indem man zum Beispiel Kinder in die Welt gesetzt hat, und um die Angst, zu versagen, weil man es nicht jederzeit allen recht machen kann.
Aber wie bei vielen Gedichten muss jeder den Text letztlich für sich selbst interpretieren – mich hat er jedenfalls sehr berührt.


Niemandsland

Ave Maria, ave Maria.
Ave Maria, ave Maria.

Niemand bat dich, zu sein, was du bist.
Niemand befahl dir, so weit zu gehen.
Manchmal brauchen sie mehr, als du geben kannst.
Jeder fordert (von dir) das ultimative Geschenk.

In jedem schwachen Moment an jedem langen Tag
fürchtest du dich mit jedem deiner Worte vor dem Versagen.
Deine Frauen und deine Kinder, Familie und Freunde
werden dich für jedes kleine Missgeschick verfolgen.

Und niemand kann dich retten, niemand vergibt dir.
Du warst in dem Moment, den du lebtest, unter Neid begraben.
Fortlaufen und verstecken wird dir nicht gut tun.
Beten ist Verschwendung… Du hast nicht verstanden,

dass du die Spielregeln selbst gezeugt hast,
vor all den langen Jahren, als du achtlos spieltest,
in der Rolle des Schöpfers, von der Wiege bis zum Grab.
Also leide still vor dich hin – du wirst niemals gerettet werden.

Und alle Antworten sind im Sand ausgewaschen,
an einer weit entfernten Küste irgendeines namenlosen dunklen Landes,
wo die Stille des Verstands sich nicht noch weiter ausdehnen kann
auf die Evangelien der Märtyrer, die Nägel in ihren Händen.

Ungeschickt vorwärtsbrechend durch den Schutt des Schicksals
zum letzten bitteren Kapitel, der letzten Pforte.
Mit den Ketten, die du geschaffen hast, kannst du kaum aufstehen, um weiterhin
langsam, sicher in dein eigenes Niemandsland zu stolpern.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
ClassyDark by ayasha : © 2007 White Fusion Skins
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group


Deutsche Übersetzung durch phpBB.de